Einstellung von Untersuchungen

21.12.2022

Gemäss der geltenden Gesetzgebung über den Betrieb von Eisenbahnen und über die Luftfahrt ist der alleinige Zweck einer Sicherheitsuntersuchung die Verhütung von Unfällen und schweren Vorfällen. Bezüglich der folgenden Ereignisse wurde von der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) jeweils eine Untersuchung eröffnet, in deren Verlauf sich allerdings zeigte, dass bei deren Weiterführung nur ein sehr geringer präventiver Nutzen resultiert hätte. Aus diesem Grund wurden folgende Untersuchungen eingestellt:

Liste der eingestellten Untersuchungen

 

Zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang

Letztes Update: 30.09.2020